An einem Januar Wochenende 2014 strahlte die Sonne nur so vor Kraft. Es wehte ein lauer Wind und dadurch wirkte es sehr frühlingshaft. Also schnappte ich mir meine Kamera und begab mich in den Britzer Garten. Allzu viele blühende Pflanzen gab es auf Grund der Jahresezit natürlich nicht. Jedoch bot der Hauptsee im Britzer Garten ein wundervolles Motiv.

Viel Spaß mit den Bildern


Kommentar verfassen